Gemeinde Obersontheim

Seitenbereiche

Rathausplatz 1
74423 Obersontheim

0 79 73 / 696-0
E-Mail schreiben

Volltextsuche

Schriftgröße:

Navigation

Seiteninhalt

Wichtig für alle Unternehmer: Sozialversicherungsbeiträge können zinslos gestundet werden

Am 27. März müssen die Unternehmerinnen und Unternehmer sowie die Selbständigen die Sozialversicherungsabgaben für den Monat März für ihre Betriebe an die Sozialversicherungsträger überweisen.
Das können im Ernstfall sehr hohe Beträge sein und die wegen der „Corona-Krise“ in Probleme geratenen Betriebe zusätzlich finanziell schwer belasten.
Wir haben in Gesprächen mit dem Bundesarbeitsministerium und dem Bundeskanzleramt versucht, eine Lösung zu finden, sodass diese zusätzlichen Liquiditätsbelastungen nicht auch noch zu allen anderen Problemen hinzukommen.
 
In letzter Minute ist es gelungen, eine Lösung für von der „Corona-Krise“ gebeutelte Firmen zu finden. Die Sozialversicherungsbeiträge für März und April können auf Antrag zinslos und ohne Stellung von Sicherheiten gestundet werden.
 
Ein entsprechend einfaches Formular wird es ab morgen geben. Da wir heute noch nicht wissen, wo dieses im Netz abrufbar sein wird, aber die Zeit bis zum 27. März sehr begrenz ist, werde ich das Formular morgen auf meiner Homepage www.christian-stetten.de abrufbar machen.

Weitere Informationen

Kontakt

Gemeinde Obersontheim
Bürgermeisteramt
Rathausplatz 1
74423 Obersontheim
Tel.: 07973 696-0
Fax: 07973 696-13
E-Mail schreiben