Gemeinde Obersontheim

Seitenbereiche

Rathausplatz 1
74423 Obersontheim

0 79 73 / 696-0
E-Mail schreiben

Volltextsuche

Schriftgröße:

Navigation

Seiteninhalt

Verhalten im Corona Verdachtsfall

Das Landratsamt weist nochmals auf die Vorgehensweise bei einer Erkrankung an SARS-CoV-2 bzw. im Verdachtsfall hin.

Die Zahlen im Landkreis Schwäbisch Hall erreichen am 09.10.2020 eine 7-Tage-Inzidenz pro 100.000 Einwohner von 76,6.  Zur weiteren Eindämmung und Unterbrechung der Infektionsketten informiert das Landratsamt über die Vorgehensweise bei einer Infektion und im Verdachtsfall.
 
Wurden Sie auf Covid-19 getestet, begeben Sie sich bitte unverzüglich in häusliche Isolation und vermeiden Sie alle weiteren Kontakte. Sie werden über das Testergebnis telefonisch informiert. Sollten Sie positiv getestet werden, bleiben Sie bitte in Quarantäne. Sie werden dann vom Gesundheitsamt über die weitere Vorgehensweise in Kenntnis gesetzt.
 
Hatten Sie Kontakt zu einer nachgewiesen infizierten Person, begeben Sie sich bitte ebenfalls unverzüglich in häusliche Isolation. Sie werden nach Auswertung der Kontaktdaten zeitnah vom Gesundheitsamt informiert. Die Inkubationszeit beträgt in der Regel 5 bis 6 Tage, kann jedoch bis zu 14 Tagen dauern. Eine Infektion kann jedoch auch ohne Symptome verlaufen. Bitte halten Sie sich deshalb auch an die Vorgehensweise, wenn Sie keine Krankheitsanzeichen haben.
 
 
 
Kontaktpersonen von Kontaktpersonen müssen nicht in Quarantäne. Es wird allerdings dringend empfohlen, unnötige Kontakte zu vermeiden.
 
Halten Sie sich in jedem Fall an das Abstands- und Maskengebot sowie die gängigen Hygieneregeln. Lüften Sie regelmäßig.
 
Sollten Sie weitere Fragen haben, wenden Sie sich bitte an die Corona-Hotline des Gesundheitsamtes unter der Telefonnummer: 0791 755 7400. Diese erreichen Sie von Montag bis Donnerstag zwischen 9 Uhr und 16 Uhr sowie Freitag bis Sonntag und an Feiertagen von 9 Uhr bis 12 Uhr.

Weitere Informationen

Kontakt

Gemeinde Obersontheim
Bürgermeisteramt
Rathausplatz 1
74423 Obersontheim
Tel.: 07973 696-0
Fax: 07973 696-13
E-Mail schreiben